|  

Nowy Styl wird Produktion in Ebermannsdorf schließen

09.02.2021 − 

Der Büromöbelhersteller Nowy Styl wird die Produktion in Ebermannsdorf schließen. Das Unternehmen begründet die Entscheidung mit dem im vergangenen Jahr Corona-bedingt verzeichneten Nachfragerückgang und der wirtschaftlich nicht mehr tragfähigen Produktion am Standort. Von der Stilllegung sind knapp 50 Arbeitsplätze in der Fertigung und produktionsnahen Bereichen betroffen. Die Produktion wird zur polnischen Muttergesellschaft bzw. an den Standort des 2019 erworbenen Objektmöbelherstellers Kusch+Co in Hallenberg verlagert.

Damit werden künftig am Sitz der deutschen Tochtergesellschaft in Ebermannsdorf nur noch der Vertriebsinnendienst, das Marketing, die Verwaltung sowie die Projektkoordination für Auslieferung/Montage verbleiben. In diesen Bereichen sind rund 25 Mitarbeiter beschäftigt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Salzburger Doppelmesse auf Anfang Oktober verlegt

Home24 hat Umsatz erneut um 40 % gesteigert  − vor