|  

Niederlande verlängern Lockdown bis Ende März

09.03.2021 − 

Der in den Niederlanden seit Mitte Dezember geltende harte Lockdown wurde um weitere zwei Wochen bis Ende März verlängert. Das hat Ministerpräsident Mark Rutte gestern Abend bekanntgegeben. Für den Einzelhandel hat er jedoch weitere Lockerungen angekündigt. So dürfen Geschäfte ab dem 16. März unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 50 Kunden Einlass gewähren. Seit Februar ist in den Niederlanden bereits Einkaufen nach Termin möglich.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − BSH-Werk Traunreut von IG Metall-Warnstreik betroffen

Lutz folgt bei Himolla auf Exportleiter Thomas nach  − vor