|  

Natuzzi will Schäumerei an The Vita Group verkaufen

15.01.2021 − 

Der italienische Polstermöbelhersteller Natuzzi will seine in Neapel ansässige Schaumstoffschäumerei I.M.P.E. an die italienische Tochtergesellschaft der britischen The Vita Group veräußern. Eine entsprechende Vereinbarung wurde bereits unterzeichnet. Der Kaufpreis beläuft sich auf 6,1 Mio €. Die Transaktion soll noch im ersten Quartal abgeschlossen werden und unterliegt den üblichen Abschussbedingungen.

I.M.P.E. fertigt mit 32 Mitarbeitern Polyurethanschaumstoffe für die italienische Möbel- und Matratzenindustrie. Die Produktionskapazitäten werden mit jährlich 20.000 t angegeben.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Westwing ist auch im vierten Quartal stark gewachsen

Rotpunkt Küchen hat Umsatz 2020 um 5 % gesteigert  − vor