|  

Krieger-Gruppe wird Mitglied im Einkaufsverband Begros

19.01.2021 − 

Die Krieger-Gruppe will mit ihren rund 70 Standorten dem Einkaufsverband Begros beitreten. Die Beitrittspläne werden derzeit noch vom Bundeskartellamt geprüft. Die Krieger-Gruppe umfasst die Vertriebsschienen Höffner, Möbel Kraft und Sconto. Aktuell gibt es 22 Höffner-Einrichtungshäuser, zehn Möbel Kraft-Standorte, 22 Sconto-Mitnahmemärkte sowie zehn Zentrallager.

Der Begros-Verband, dem derzeit 17 Unternehmen mit zusammen rund 250 Einrichtungshäusern angehören, ist vorrangig in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Zuletzt hatte die Begros zum 1. Januar 2020 die Möbelhandelsunternehmen Opti-Wohnwelt, Braun, Ehrmann, Hardeck und Möbel Heinrich mit knapp 50 Filialen als neue Mitglieder gewonnen. Bis dahin waren die fünf Unternehmen Mitglied der Union Einkaufs GmbH, die mittlerweile im Einrichtungspartnerring VME aufgegangen ist.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − deinSchrank.de hat Logistikkooperation mit AO vereinbart

Stammschroer leitet Febrü als alleiniger Geschäftsführer  − vor