|  

Früherer Möbelmarkt-Chefredakteur Merkel verstorben

15.04.2021 − 

Max Merkel, früherer Chefredakteur der im Nürnberger Ritthammer-Verlag erscheinenden Fachzeitschrift Möbelmarkt, ist heute im Alter von 67 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Er hatte seine journalistische Laufbahn in den 80er Jahren beim EUWID begonnen.

Im Jahr 1988 war er als stellvertretender Chefredakteur zum Möbelmarkt gewechselt. Nach einer zwischenzeitlichen Selbständigkeit war er 1999 zum Ritthammer-Verlag zurückgekehrt. Wenig später hatte er die Möbelmarkt-Chefredaktion übernommen. Nach seinem Ausstieg aus dem Redaktionsalltag hatte er in den letzten Jahren verschiedene internationale Projekte bearbeitet.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Hettich hat sich mehrheitlich an Kuhn GmbH beteiligt

Team 7 baut in Ried neue Halle und Holzheizkraftwerk  − vor