Chinesische Möbelexporte in die EU sind eingebrochen

Einfuhren aus Deutschland haben nur geringfügig um 1 % nachgegeben

Die chinesischen Möbelausfuhren in die Europäische Union sind im ersten Quartal 2023 um 39 % auf 2,695 (Jan.-März 2022: 4,441) Mrd € eingebrochen. Laut den von Eurostat veröffentlichten Zahlen stand dem Rückgang allerdings ein Zuwachs von 40 % im ersten Quartal 2022 gegenüber. Die einzelnen Quartale hatten sich im v...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -