Belgische Möbelindustrie hat um ein Viertel zugelegt

Bestelleingang im Möbelhandel hat sich ab Juni abgeschwächt

Die ab dem zweiten Halbjahr 2020 beobachtete Nachfrageerholung in der belgischen Möbelindustrie hat sich in der ersten Jahreshälfte 2021 fortgesetzt. Insgesamt ist der Branchenumsatz per Ende Juni nach vorläufigen Angaben des belgischen Branchenverbandes Federatie van de Textiel-, Hout- en Meubelindustrie ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -