Auftragseingang der Matratzenhersteller hat sich bis Ende Juni zusehends abgeschwächt

Lieferzeiten haben sich reduziert / Produktion wird zum Teil zurückgefahren

Die Nachfrage nach Matratzen in Deutschland hat im zweiten Quartal 2022 kontinuierlich nachgegeben, was sich entsprechend im Auftragseingang der Hersteller wiedergespiegelt hat. Zwischen April und Juni hat sich dieser immer weiter abgeschwächt und lag zuletzt noch maximal auf dem Vorjahresniveau. Im April wurden dab...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -