Weiter nur wenig Importe von chinesischem Sperrholz

Die Einkaufsaktivitäten der mitteleuropäischen Sperrholzimporteure in China haben sich seit Ende Juli 2022 nicht belebt. Der damals nach dem Ende der Sommerferien erwartete Aufschwung ist ausgeblieben. Im Allgemeinen wird das Geschäft der vergangenen zwei Monate bei Standardsortimenten als sehr ruhig beschrieben. Vo...

Weiterlesen mit

Holz Kompakt - Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -