Virtuelle Werksführung durch das Egger-Werk Lexington

Die Egger-Gruppe hat auf ihrer englischsprachigen Homepage eine virtuelle Werksführung durch das im September 2020 in Betrieb genommene Spanplattenwerk in Lexington/North Carolina veröffentlicht. Nach einer kurzen Einführung werden in insgesamt zwölf Einspielern die einzelnen Produktionsbereiche vom Holzplatz bis zur Beschichtung, die in Hochregal- und Versandlager gegliederten Lagerflächen, die Instandhaltung, die Verwaltung und das Design Center vorgestellt.

In der ersten Investitionsstufe wurden bei der Egger Wood Products LLC eine Rohspanplattenanlage mit einer 43,7 m langen und 19 ft breiten ContiRoll sowie zwei Kurztaktpressen mit unterschiedlichen Formaten installiert. In späteren Phasen sind unter anderem der Ausbau der Beschichtungskapazitäten, der Aufbau einer Imprägnierung sowie die Installation einer zweiten Produktionslinie für Holzwerkstoffe geplant.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -