Versorgungsprobleme der Harzhersteller haben sich zunehmend in Richtung Melamin verlagert

Zweites Quartal hat leichte Entspannung bei Harnstoff und Methanol gebracht

ie Melaminversorgung ist in den letzten Wochen zum Hauptproblem der europäischen Leim- und Imprägnierharzhersteller geworden. Die Liefermöglichkeiten der Melaminhersteller werden auch weiterhin durch geplante und ungeplante Produktionsanpassungen an mehreren Standorten eingeschränkt. Die Mengen laufen im Rahmen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -