Sperrholz-Standardsortimente aus China werden aktuell nur noch wenig nachgefragt

Größere Ersatzlieferungen für russisches Birkensperrholz ab Juli erwartet

Mitteleuropäische Sperrholzimporteure haben ihre Einkaufsaktivitäten in China bei Standardsortimenten zuletzt zurückgefahren. Nach übereinstimmenden Angaben sind die Lager inzwischen gut gefüllt. Durch die bis in den Mai 2022 hinein kontinuierlich an Kunden gelieferten Mengen sollen auch diese wieder ausreichend bev...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -