Spanische Sperrholzimporte geben erneut um 16 % nach

Die spanischen Sperrholzimporte sind nach einer gewissen Stabilisierung im zweiten Halbjahr 2012 (-3 %) im ersten Quartal 2013 wieder deutlicher um 16 % auf insgesamt 9.398 (Jan.-März 2012: 11.187) m³ zurückgegangen. Laut den Statistiken des Verbandes der spanischen Holzimporteure (AEIM), Madrid, hat sich dabei der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -