Seekiefernsperrholzhersteller haben Preise stärker als ursprünglich geplant angehoben

Über weitere Anpassungen soll im Verlauf des Juli entschieden werden

Der bereits seit Herbst anhaltende erneute Preisanstieg bei Seekiefernsperrholz hat sich auch in den vergangenen Wochen fortgesetzt. Die von den Herstellern für Mai/Juni umgesetzten Anhebungen sind dabei noch etwas stärker ausgefallen als ursprünglich angekündigt. Anfang April waren zunächst Aufschläge in einem Bere...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -