Preissituation bei Spanplatten hat sich nach Rückgängen im Dezember wieder stabilisiert

Hersteller sehen erste Anzeichen für leichte Belebung im Auftragseingang

Nach den im November und Dezember 2022 eingetretenen Korrekturen haben sich die Preise für rohe und beschichtete Spanplatten von Dezember auf Januar nur noch wenig verändert. In den meisten Fällen wurden die für Dezember vereinbarten Preise auch im Januar fortgeführt. Die von einzelnen Herstellern im November noch a...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -