Preise für Birkensperrholz aus Russland sind in vergangenen Wochen nur wenig gestiegen

Verunsicherung wegen möglicher Aussetzung der Antidumpingzölle

Die Versorgungssituation bei Birkensperrholz hat sich seit Anfang August 2021 etwas verbessert. Nach übereinstimmenden Angaben von Importeuren bestätigen russische Hersteller inzwischen wieder die angefragten Mengen. Die seit dem ersten Quartal üblichen Mengenzuteilungen sind in den vergangenen sechs Wochen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -