Pfleiderer will Altholzanteil bis 2025 auf 50 % steigern

Im vergangenen Jahr sind bei der Pfleiderer Deutschland GmbH 48,1 % des Holzeinsatzes an den deutschen Holzwerkstoffstandorten Neumarkt, Gütersloh, Leutkirch und Baruth auf Post Consumer-Recyclingholz der Altholzklassen A1 und A2 entfallen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -