Nachfrage nach Birkensperrholz hat sich in den vergangenen Wochen weiter reduziert

Produktion in europäischen Werken wird durch Rundholzmangel behindert

Bei europäischen Importeuren sind in den vergangenen Wochen die letzten ausstehenden Birkensperrholzmengen aus russischer und weißrussischer Produktion eingetroffen. Dabei handelte es sich zumeist um Lieferungen auf Verträge, die noch vor der von den Forstzertifizierungsorganisationen FSC und PEFC Anfang März 2022 g...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -