Geschäft mit Standardsperrholz aus China hat nach den Sommerferien nicht angezogen

Wiederbeschaffungspreise für befilmte Platten sind deutlich zurückgegangen

Die Einkaufsaktivitäten der mitteleuropäischen Importeure von chinesischem Sperrholz haben sich seit Ende Juli 2022 nicht belebt. Der damals nach dem Ende der Sommerferien erwartete Aufschwung ist ausgeblieben. Im Allgemeinen wird das Geschäft der vergangenen zwei Monate bei Standardsortimenten als sehr ruhig beschr...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -