Früherer SPÖ-Politiker Brenner wechselt zu Kronospan

Nach österreichischen Medienberichten wird David Brenner, von Dezember 2007 bis Dezember 2012 stellvertretender Landeshauptmann und Finanzlandesrat im Bundesland Salzburg, in die Geschäftsführung des Kronospan-Werkes in Lampertswalde eintreten. Er soll dort für die Bereiche Personal, Einkauf und für Teile des Vertriebs zuständig sein. Von seinen politischen Ämtern war der SPÖ angehörende Brenner im Januar 2013 zurückgetreten, nachdem ihm eine zu zögerliche Informationspolitik bei der Aufklärung des Salzburger Finanzskandals vorgeworfen worden war.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -