EU belegt Birkensperrhölzer aus Russland mit vorläufigen Antidumpingzöllen von 15,0-15,9 %

Endgültige Entscheidung soll voraussichtlich bis Mitte Dezember fallen

Nach der am 11. Juni 2021 erfolgten Veröffentlichung im EU-Amtsblatt sind die von der EU-Kommission verhängten vorläufigen Antidumpingzölle für Birkensperrhölzer aus Russland am 12. Juni in Kraft getreten. Seit diesem Zeitpunkt müssen Importeure, die Birkensperrholz aus Russland in die EU einführen wollen, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -