Erste Birkensperrholzlager des Importhandels sind in den vergangenen Wochen leergelaufen

Im Juli und August sind erste Ersatzlieferungen aus China eingetroffen

Auf den mitteleuropäischen Absatzmärkten wurde Birkensperrholz in den vergangenen Wochen weiter nur wenig nachgefragt. Auch nach dem Ende der Sommerferien ist es zu keiner nennenswerten Belebung gekommen. Vor diesem Hintergrund sind vor allem Importeure, die in der Vergangenheit in größerem Umfang mit Herstellern au...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -