Erneute Kostensteigerungen lassen sich nur noch schwer auf Holzwerkstoffpreise umlegen

Auslastungsprobleme haben Spielraum in den letzten Wochen eingeengt

Der erwartete weitere Anstieg der Vorprodukt-, Energie- und Logistikkosten wird die mitteleuropäischen Hersteller von Spanplatten, MDF/HDF und OSB in den nächsten Monaten wohl vor größere Probleme stellen. Die seit Mitte 2020 deutlich gestiegenen Verkaufspreise sind unter dem Einfluss der immer schwächer werdenden N...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -