|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Wolf-Gerd Dieffenbacher wechselt in Beirat


Foto: Dieffenbacher
04.07.2019 − 

Wolf-Gerd Dieffenbacher, seit 1985 Geschäftsführer der Dieffenbacher-Gruppe, ist zum 1. Juli aus der Geschäftsführung ausgeschieden und in den Beirat gewechselt. Christian Dieffenbacher, der Mitte Januar 2016 in die Geschäftsführung eingetreten war und dort seither für die Business Unit „Wood" sowie die Bereiche Einkauf, Prozess-/Informationstechnologie, Marketing und für die chinesischen Dieffenbacher-Tochtergesellschaften zuständig ist, hat zusätzlich die Position des CEO und des Sprechers der Geschäftsführung übernommen. Mit dem Rückzug von Wolf-Gerd Dieffenbacher wird die Zahl der Geschäftsführer von vier auf drei reduziert. Neben Christian Dieffenbacher gehören Volker Kitzelmann als CFO und Lothar Fischer als CTO der Geschäftsführung an. Die Aufgabenbereiche von Kitzelmann und Fischer bleiben unverändert.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Baishida Fibreboard hat zwei Refiner bei Valmet bestellt

Egger-Spanplattenwerk in Biskupiec ist angelaufen  − vor