|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Prokopowicz bleibt Interims-CEO der Pfleiderer Group

12.09.2019 − 

Der Aufsichtsrat der Pfleiderer Group SE hat am 10. September das Mandat von Zbigniew Prokopowicz als Interims-CEO um weitere drei Monate verlängert. Er wird das Unternehmen damit bis zur Bestimmung eines Nachfolgers für den Ende Mai ausgeschiedenen Thomas Schäbinger bzw. längstens bis zum 11. Dezember leiten. Seine Position als Aufsichtsratsvorsitzender wird er dennoch behalten. In den letzten Wochen hatte der Aufsichtsrat geprüft, ob Prokopowicz den Vorsitz vorübergehend abgeben soll, sich dann aber doch dagegen entschieden. Neben Prokopowicz gehören dem aktuellen Pfleiderer-Aufsichtsrat Michael Keppel und John Brantl als stellvertretende Vorsitzende sowie Jan Wozniak, Krzysztof Sedzikowski, Anthony O’Carroll und Julian von Martius an.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Arauco gibt Spanplattenproduktion in St. Stephen auf

Kronospan will Spanplattenanlage in Bischweier abbauen  − vor