|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Köster wurde in Steico-Verwaltungsrat gewählt

05.07.2019 − 

Auf der am 27. Juni durchgeführten Hauptversammlung der Steico SE wurde Prof. Dr. Heinrich Köster, Präsident der Fachhochschule Rosenheim, neu in den Verwaltungsrat gewählt. Er hat dort die Position von Uto Baader übernommen, der sich aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl gestellt hatte. Baader, früherer CEO der Baader Bank AG, gehörte dem Steico-Verwaltungsrat seit dem Börsengang im Jahr 2007 an. Die weiteren drei Verwaltungsratsmitglieder wurden in den turnusmäßig durchgeführten Wahlen von der Hauptversammlung bestätigt. Udo Schramek, Vorsitzender des Steico-Direktoriums, ist auch weiterhin Vorsitzender des Verwaltungsrats. Zudem gehören Katarzyna Schramek, Geschäftsführerin des Hauptaktionärs Schramek GmbH, und Dr. Jürgen Klass, Rechtsanwalt bei der Kanzlei Dr. Klüver, Dr. Klass, Zimpel & Kollegen, dem aktuellen Verwaltungsrat an.

Köster leitet an der Fachhochschule Rosenheim unter anderem die Bereiche Fertigungstechnik, Fabrik- und Unternehmensplanung, Beurteilung und Bewertung von Unternehmen sowie Kosten-/Leistungsrechnung. In der Industrie ist er unter anderem Aufsichtsrat der Schattdecor AG.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − EPF Annual Report kann ab sofort bestellt werden

Brasilien: Elliotis Pine-Exporte bleiben unter Vorjahr  − vor