|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Homann Holzwerkstoffe baut Geschäftsführung aus

09.11.2020 − 

Nach der Mitte Dezember 2019 erfolgten Ernennung von Ernst Keider zum Geschäftsführer Produktion, Technik und Investitionen hat die Homann Holzwerkstoffe GmbH heute Helmut Scheel zum CFO berufen. Damit wurde die Geschäftsführung auf drei Personen erweitert. Geschäftsführungsvorsitzender ist weiterhin Fritz Homann, der die Unternehmensgruppe bis Ende 2019 als Alleingeschäftsführer geleitet hatte.

Scheel war nach einer Tätigkeit bei dem Wirtschaftprüfer Deloitte und einr CFO-Position bei der VTC Industriebeteiligungen GmbH & Co. KG im Februar 2019 in die Geschäftsführung der Homanit Holding GmbH eingetreten und hat seither auch den Finanzbereich der Gruppe verantwortet. Als Gruppen-CFO ist er künftig für die Bereiche Finanzierung, Controlling, Rechnungswesen, Steuern und Recht verantwortlich.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Homann hat EBITDA um fast die Hälfte gesteigert

ForestOne vermarktet Egger-Produkte in Australien  − vor