|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Delignit strebt 2021 zweistelliges Umsatzwachstum an

29.03.2021 − 

Der Spezialsperrholzhersteller Delignit will im laufenden Geschäftsjahr einen Gesamtumsatz von mehr als 67 Mio € erreichen. Bezogen auf die 2020 erwirtschafteten 58,7 Mio € würde das einem Plus von 14 % entsprechen. Damit soll auch der bisherige Höchstwert aus dem Jahr 2019 (64,4 Mio €) übertroffen werden. Die EBITDA-Marge soll 2021 mindestens bei 9 % liegen. Im vergangenen Geschäftsjahr war eine EBITDA-Marge von 9,8 % erreicht worden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Methanol-Kontraktpreis wird um 23 € angehoben

Finsa hat drei PROjet und einen EVOjet bestellt  − vor