|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Angebotsfrist für Homann-Anleihe endet bereits heute

02.03.2021 − 

Die Homann Holzwerkstoff GmbH hat die seit gestern laufende Zeichnungsfrist für das öffentliche Angebot der geplanten neuen Anleihe 2021/2026 deutlich verkürzt. Nach der bisherigen Planung sollte die Frist bis zum Donnerstag laufen. Laut einer heute Morgen bekannt gegebenen Mitteilung wird das Orderbuch allerdings bereits heute um 12 Uhr geschlossen. Begründet wird dies mit der hohen Nachfrage von institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Privatanlegern.

Der Zinssatz für die neue Homann-Anleihe wurde am vergangenen Freitag auf 4,50 % festgelegt und liegt damit am unteren Ende der in Aussicht gestellten Spanne von 4,50-5,00 %. Das Emissionsvolumen und die Zuteilung sollen nach Abschluss der Zeichnungsfrist bekannt gegeben werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − MDF-Umsatz von Proteak erreicht fast Vorjahresniveau

Kastamonu hat erste Platte in Samsun produziert  − vor