Deutsche Sperrholzimporte haben wieder zugelegt

Lieferungen aus China sind in allen Produktsegmenten deutlich gestiegen

Nach den im ersten Halbjahr 2021 verzeichneten Rückgängen sind die deutschen Nadelsperrholzimporte laut den bislang vorliegenden vorläufigen Zahlen im dritten Quartal um 11 % auf 81.606 (Juli-Sept. 2020: 73.221) m³ gestiegen. Für das erste (-8 % auf 124.077 m³) und zweite Quartal (-9 % auf 99.662 m³) hat das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -