Brasilien: Stellenabbau bei mehreren Sperrholzherstellern

Die anhaltenden Auslastungsprobleme in der brasilianischen Sperrholzindustrie schlagen sich inzwischen auch in weitergehenden Anpassungsmaßnahmen nieder. Bereits im April 2022 hatte es die ersten Abstellungen gegeben. Als Reaktion auf die immer schwächer werdende Nachfrage aus den Hauptabsatzmärkten Nordamerika und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -