Bei mehreren Holzwerkstoffprojekten ist es erneut zu Lieferantenwechseln gekommen

Nur noch wenige Holzwerkstoffhersteller halten an Stammlieferanten fest

Mit den von der UAB Homanit Lietuva, Pagirai/Litauen, und der Starwood Orman Ürünleri Sanayi A.S., Inegöl/Türkei, platzierten Aufträgen über Dünnplattenlinien, dem OSB-Projekt der Swiss Krono Group an dem russischen Standort Scharija/Region Kostroma und der von der Gutex Holzfaserplattenwerk H. Henselmann GmbH ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -