Bei den russischen Birkensperrholzpreisen zeichnet sich eine erneute Trendwende ab

Hersteller fordern wieder höhere Preise / Lieferzeiten haben sich verlängert

Nach den Preisrücknahmen im vierten Quartal 2021 haben verschiedene russische Birkensperrholzhersteller zuletzt wieder Preisanhebungen angekündigt bzw. teilweise auch schon umgesetzt. Nach Auskunft von Importeuren bewegen sich die Preiskorrekturen in einem Rahmen von 3-8 %. Spätestens ab April sollen die neuen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -