Anhaltende Versorgungsengpässe bei Melamin

Die bereits im Verlauf des ersten Quartals 2021 in Europa entstandenen Versorgungsengpässe bei Melamin haben sich im zweiten Quartal unverändert fortgesetzt, nach Einschätzung mehrerer Verarbeiter haben sie sich sogar noch verstärkt. Die Nachfrage geht auch weiterhin über das in Europa verfügbare Angebot hinaus. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -