Umsatz im Holzbau ist auf 8,3 Mrd € gestiegen

Lieferengpässe sorgen für Probleme bei Kalkulation und Planbarkeit

Nach einer Umsatzsteigerung um 6,0 % auf 8,300 (2019: 7,829) Mrd € für das Jahr 2020 rechnet der Verband Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB), Berlin, für 2021 mit einer Verlangsamung der Umsatzentwicklung. Laut dem am 17. Juni 2021 veröffentlichten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -