Schellinger kooperiert mit German Pellets

Das zur Schellinger-Gruppe gehörende Pelletwerk Sonnen-Pellets-Nord mit Sitz in Buchholz wird ab sofort für German Pellets in Lohn produzieren. Eine am 10. August bekannt gegebene Kooperationsvereinbarung beider Unternehmen sieht zudem vor, dass German Pellets künftig die Rohstoffversorgung des Werkes übernimmt und die von Sonnen-Pellets-Nord produzierten Pellets unter der Marke German Pellets vermarktet. German Pellets wird die in Buchholz produzierten Pellets vorwiegend im norddeutschen Raum (Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Niedersachsen) über Brennstoffhändler vertreiben. Nach Aussagen von Ulrich Feuersinger, Geschäftsführer bei German Pellets, entlastet die Kooperation zum einen das Werk Wismar, in dem vorwiegend Pellets für den skandinavischen Markt produziert werden. Zum anderen kann dadurch der Brennstoffhandel in Norddeutschland künftig auf kürzeren Wegen beliefert werden. Das Werk in Buchholz, ehemals BEN BioEnergie Niedersachsen (BEN), ist seit 2009 am Netz, verfügt über eine Produktionskapazität von rund 50.000 t und ist nach ENplus zertifiziert.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -