Russische Pelletproduktion ist um 25,3 % zurückgegangen

Im Oktober 2022 hat die russische Pelletproduktion im Vergleich zum Vorjahresmonat um 25,3 % auf 169.704 (Okt. 2021: 227.333) t nachgegeben. Nach Zuwächsen im Januar und Februar waren in den Folgemonaten die Vorjahresmengen verfehlt worden. Seit Juli ist die Produktion jeweils zweistellig zurückgegangen. Laut den vo...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -