Bauferien führen am KVH-Markt zu einer merklich ruhigeren Geschäftstätigkeit

Etliche Sägewerke fordern aktuell um 5 €/m³ höhere Rohsparrenpreise

In den vergangenen zwei Wochen hat sich die Ferienzeit auch auf den mitteleuropäischen KVH-Märkten in Form einer deutlich schwächeren Geschäftstätigkeit bemerkbar gemacht. Anfang August berichten Hersteller von einem insgesamt eher schleppenden Auftragseingang. Die Mehrzahl der Anfragen bezieht sich demnach in ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -