Preisanstieg am BSH-Markt scheint sich abzuflachen

Etwas verbesserte Lamellenversorgung / Produktion läuft im Sommer durch

Nach den im Juni und Juli 2021 realisierten Preiserhöhungen um jeweils 100 €/m³ halten mitteleuropäische BSH-Hersteller für August/September eine Fortschreibung der Preise auf dem für Juli erreichten Niveau für möglich. Entsprechende Aussagen wurden in Zusammenhang mit aktuellen Abschlüssen für ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -