Pollmeier will Serienfertigung im März beginnen

Die Produktion von Buchenfurnierschichtholzplatten sowie daraus hergestellter LVL-Träger bei Pollmeier Furnierwerkstoffe in Creuzburg soll im März beginnen. Einen genauen Starttermin für die Serienproduktion will Pollmeier in den nächsten Tagen bekannt geben. Bereits am 19. Februar waren vom Anlagenlieferanten H.I.T. Maschinenbau zu Testzwecken die ersten Träger gepresst worden. Für den Träger wurden Platten verwendet, die Pollmeier bereits seit mehreren Monaten unter anderem für die bauaufsichtliche Zulassung auf einer kleineren Plattenpresse herstellt. H.I.T hat drei LignoPress-Systeme an Pollmeier geliefert. Die Leistung der Pressen liegt bei jeweils rund 50.000 m³/Jahr.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -