Palettenpreise legen um rund 4 €/Stück zu

Fortschreitende Konzentration zu großen Produktionseinheiten erwartet

In Deutschland sowie den angrenzenden Ländern besteht in sämtlichen Abnehmerbranchen aufgrund einer lebhaften Binnen- und Exportkonjunktur zur Jahresmitte ein anhaltend hoher Bedarf an Ladungsträgern. Die meisten Produzenten begrenzen den Verkauf bereits seit mehreren Wochen auf Stammkunden. Aber auch bei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -