Trotz relativ hoher Mengenkonjunktur sind höhere KVH-Preise bisher nicht umsetzbar

Verkaufspreise konnten bis Ende Juni weitgehend stabil gehalten werden

Auch der Juni brachte auf den mitteleuropäischen Absatzmärkten für Konstruktionsvollholz (KVH) keinen zusätzlichen Anstieg der Nachfrage. Nach Angaben von Herstellern läuft der Absatz zwar größtenteils auf einem mengenmäßig ausreichenden Niveau, um die Produktionsanlagen in einem Zweischichtbetrieb ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -