Groupe Lebel baut für 40 Mio Can$ Pelletwerk in Cacouna

Die kanadische Groupe Lebel will am Standort Cacouna/Québec ein Pelletwerk mit einer Jahreskapazität von 100.000 t bauen. Wie der Konzern am 4. April mitgeteilt hat, sollen für den Bau des Werkes insgesamt 40 Mio Can$ investiert werden. Die Inbetriebnahme ist im Laufe des Jahres 2023 geplant.

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -