FireStixx übernimmt Pellethändler Reg-Energie

Rückwirkend zum 1. Januar 2012 hat die zu German Pellets gehörende Fire-Stixx Holz-Energie den in Pfaffenhofen/Ilm ansässigen Pellethändler Reg-Energie übernommen. Reg-Energie bleibt als Unternehmenseinheit bestehen und wird in die FireStixx Holz-Energie integriert. Der Pelletverkauf und die Belieferung der Kunden erfolgen auch weiterhin über die Reg-Energie, die FireStixx-Zentrale in Vilsbiburg übernimmt alle sonstigen Verwaltungs- und Vertriebsaufgaben sowie den Pellet-Einkauf. Reg-Energie ist laut FireStixx mit rund 4.000 Kunden Marktführer in Mittel- sowie im Südbayern und zudem bereits seit elf Jahren Händler für FireStixx-Produkte. Mit dem Zusammenschluss können nach Aussage von FireStixx-Geschäftsführer Stefan Käß Synergien genutzt und die Effizienz im Pelletvertrieb erhöht werden. Hieraus soll sich für FireStixx eine noch bessere Marktdurchdringung in einem Kerngebiet des bayrischen Pelletmarktes ergeben, so Käß.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -