Fertighausbranche hat Umsatz auf 3,44 Mrd € gesteigert

Höhere Rohstoffkosten haben zu Verschlechterung der Ertragslage geführt

Im Geschäftsjahr 2021 hat die deutsche Fertighausindustrie einen Branchenumsatz von 3,44 (2020: 3,39) Mrd € erwirtschaftet, rund 1,5 % mehr als im Jahr zuvor. Das am 7. Oktober 2022 vom Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF), Bad Honnef, veröffentlichte Ergebnis liegt damit etwas niedriger als zunächst erwartet. Be...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -