|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

US-Pelletproduktion stagniert auf Vorjahresniveau

23.03.2018 − 

Die US-amerikanische Pelletproduktion summierte sich im vergangenen Jahr auf insgesamt 7,002 Mio t und lag damit nur geringfügig über dem Wert von 2016. Laut den Daten der U.S. Energy Information Administration (EIA) ist es 2017 zu einem deutlichen Rückgang der Produktion von hochwertigen Pellets für den Wärmemarkt um 10,0 % auf 1,46 Mio t gekommen. Im Gegenzug konnten dagegen die Produktion von Industriepellets um 5,2 % auf 5,539 Mio t erhöht werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Anstieg der HPE-Holzpreisindices setzt sich fort

Knapp 1.000 Teilnehmer an MassTimber Conference  − vor