|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

UHLK hat mit BSP-Produktion in Korosten begonnen


(Grafik: Ledinek)
26.11.2019 − 

Bei der mit der Rezuilt Ukraine verbundenen Ukrainian Sawmill Holding (UHLK) wurde am Standort Korosten vor Kurzem mit der Brettsperrholz (BSP)-Produktion begonnen. Auf der komplett von der slowenischen Ledinek Engineering gelieferten Anlage können BSP-Elemente mit einer maximalen Größe von 18 m Länge, 3,5 m Breite und bis zu Stärken von 36 cm hergestellt werden. Die Anlagekapazität liegt bei 35.000 m³/Jahr bzw. rund 80 m³/Schicht. Der Vertrag über die Anlagenlieferung wurde nach Angaben von Ledinek im Sommer 2018 unterzeichnet, über das Auftragsvolumen wurden keine Angaben gemacht. Die Anlage in Korosten ist das erste BSP-Werk in der Ukraine.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − James Latham hat Dresser Mouldings übernommen

Drax will Pelletproduktion auf 5 Mio t/Jahr steigern  − vor