|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

German Pellets Texas startet Anfang 2013

10.10.2012 − 

German Pellets wird voraussichtlich Anfang des zweiten Quartals 2013 ihr Pelletwerk im US-amerikanischen Woddville/Texas in Betrieb nehmen. Bis Anfang Oktober 2012 konnten die Tiefbauarbeiten für das Pelletwerk der German Pellets Texas LLC weitgehend abgeschlossen werden. Nach Angaben von German Pellets wird im November mit den Hochbauarbeiten begonnen und ab Dezember sollen dann die Maschinen- und Anlagenteile montiert werden. Parallel zu den Arbeiten an dem neuen Pelletwerk erfolgt derzeit auch bereits der Bau eines eigenen Lagerterminals im Tiefseehafen von Port Arthur. Das Terminal wird aus insgesamt fünf Silos mit einer Lagerkapazität von 75.000 t und einer Verladeeinrichtung bestehen. Die Verladung ist so konzipiert, dass damit auch Schiffe bis zur Panamax-Größe (ca. 70.000 t Kapazität) beladen werden können. Die gesamte Produktionsmenge von 578.000 t/Jahr ist nach Unternehmensangaben bereits unter Vertrag. Mit einem führenden europäischen Energieversorger wurde ein Kontrakt mit einer Laufzeit von sieben Jahren geschlossen. Über die Vertragslaufzeit hinweg sollen rund 3,5 Mio t Pellets geliefert werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Bockelmann übernimmt Sonnen-Pellet Nord

Übernahmeangebot für Sonnen-Pellet Nord  − vor