|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Schmidt-Menig zur DEPV-Vorsitzenden gewählt

23.06.2020 − 

Auf der am 19. Juni als Videokonferenz abgehaltenen Mitgliederversammlung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes (DEPV), Berlin, wurde Beate Schmidt-Menig (ÖkoFEN Heiztechnik GmbH, Mickhausen) zur neuen Vorsitzenden gewählt. Schmidt-Menig, die dieses Amt bereits von 2005 bis 2011 ausübte, folgt auf Helmut Schellinger (Schellinger KG, Weingarten) nach, der seit dem Ausscheiden von Andreas Lingner das Amt seit Oktober 2017 kommissarisch bekleidet hat.

Von den über 50 teilnehmenden Mitgliedsunternehmen wurden zudem Schellinger als erster und Hans Martin Behr (PowerPellets Vertriebs GmbH & Co.KG, Olsberg) als zweiter stellvertretender Vorsitzender in ihren Ämtern bestätigt. Als Beisitzer wurden in den DEPV-Vorstand Markus Böll (Mall Umweltsysteme GmbH, Ettlingen), Andreas Groll (KWB Deutschland GmbH, Mertingen), Pascal Schiep (Pfeifer Holz GmbH, Unterbernbach), Alexander Schrom (Fröling Heizkessel- und Behälterbau GmbH, Grieskirchen/Österreich) und Emil Sopper (BayWa AG, München) gewählt. Die Amtszeit beträgt jeweils drei Jahre.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Pinnacle fährt Pelletwerk Williams Lake wieder hoch

Binderholz hat BSP-Zertifizierung für US-Markt erhalten  − vor