|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Pinnacle: Pelletwerk Entwistle bleibt vorerst abgestellt

26.02.2019 − 

Das am 11.Februar durch einen Brand schwer beschädigte 400.000 t-Pelletwerk der kanadischen Pinnacle Renewable Energy Group in Entwistle/Alberta bleibt vorerst abgestellt. Laut einer gestern vom Unternehmen veröffentlichten Meldung war der Brand im Bereich der Trockner ausgebrochen, insgesamt zwölf Personen wurden dabei verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch Gegenstand laufender Ermittlungen durch das Alberta Labour Occupational Health and Safety (OHS).

Die Produktion von Trockenfasern wird voraussichtlich im Laufe des kommenden Monats wieder aufgenommen. Bis wann eine reguläre Pelletproduktion wieder aufgenommen werden kann, macht das Unternehmen abhängi vom Ergebnis der Untersuchungen zur Brandursache sowie den daraus abzuleitenden Zusatzinvestitionen in die Sicherheitstechnik.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Pinnacle hat 2018 wieder Gewinnzone erreicht

Hellwege betreut Key Account-Kunden von Lunawood  − vor